Wir bauen ein Lifestyle 1

Bautagebuch von Diggi
Man sollte kaum glauben wie aufregend und schnell dieser Tag vorbei geht. Um 04.30 hieß es aufstehen, müssen 30min zur Baustelle fahren. Voller Vorfreude also los, um 05.45 angekommen und noch niemand da. Werden Sie wohl kommen oder haben wir was verpasst. Pünktlich um 06.00 in der frühe hörten wir dann das dröhnen eines Kranwagens in der Siedlung. Hurra es geht los. Kran aufgestellt und warten bis der Bautrupp und die LKW.s kommen. Die Spannung steigt und um 07.00 sind alle da und arbeiten wie die Armeisen. Folie auf die Bodenplatte, Stützen montiert uns schon kommen die Teile geflogen und werden verschraubt. Nach 2,5 Stunden steht das Erdgeschoß und es geht weiter mit Decke, OG und Dachstuhl um 18 Uhr war Schluss am ersten Tag. Es herrschten 38Grad und alle waren froh das es genug zu essen und trinken den ganzen Tag über gab. Ein kleines Richtfest mit Familie, Freunden und dem Bautrupp rundete den Tag ab.
Am 2. Tag wurde das Dach gedeckt und die Restarbeiten durchgeführt so das gegen 12.30 alles soweit fertig war und wir aufräumen konnten. Unseren Bauleiter lernten wir dann am 3. Tag kennen, da hieß es Haus nachmessen und abnehmen, sowie Ausbaukunde. Wir bekammen alles erklärt wie wir auszubauen haben. hurra das Haus gehört uns. Samstag Morgen 06.15 eine SMS hat uns geweckt. "Hallo wir sind heute an ihrem Haus und verspachteln alles" boah geht das schnell, Montags ohne das wir es wussten kam schon der Aussenputz drauf und das Gerüst weg. Nächsten Montag kommt schon der Elektriker für die Rohbaumontage, Donnerstag das Ausbaumateriall und die Woche drauf die Treppe. hoffen das es so weitergeht.
Nachdem wir am 20.07.2018 unsere Bodenplatte gegossen wurde, haben wir am 29.08. - 31.08.2018 unseren Stelltermin für unser Lifestyle 1. Alles ist soweit geregelt und terminiert. Baustrom, Wasser und Dixi stehn bereit. Straßensperre ist beauftragt....
Am 09.07.2018 geht es nun endlch los. Am Montag kommt der Vermesser und macht die Grobabmessung und Auspflogung damit am Dienstag unser Erdbauer loslegen kann. Er muss einges am Gelände abtragen unf eine Zisterne vergraben damit am 20.07. von der Fi...
Hurra Sie ist endlich da. Nachdem wir geschlagene 3 Monate auf unsere Baugenehmigung gewartet haben, haben wir Sie nun am 22.06.2018 erhalten. Gott sei dank gab es keine Einschrenkungen und so kann es nun losgehen. Rückmeldung an den Archtikten gema...
Für die Bemusterung haben wir einen gemeinsamen Termin für Mobau und Impulsküchen finden und bestätigen. Die Firma Mobau hat uns zwei Termine vorgeschlagen, damit wir einen Termin mit dem Küchenbauer vereinbaren konnten, da wir eine sehr lange A...
Nach Erhalt der Technischen Freigabe unseres kleinen Häuschens hat Massa richtig Gas gegeben. Montags hatten wir noch mit Massa telefoniert, da war in unserer Akte noch nicht vermerkt das die technische Freigabe erteilt ist. Am Dienstag, also am Tag...
Im Dezember 2017 hatten wir unser Architektengespräch. Unser Architekt war super nett und hat sich sehr viel Zeit genommen um mit uns über unser Bauvorhaben zu reden und uns zu unterstützen. Er hat alle unsere Wünsche in in die Planung einfliesen...
im oktober 2017 haben wir uns entschlossen nochmals das Abenteuer eines Eigenheimes zu erfüllen. Gemacht getan, Das gewünschte Haus hatten wir schon im Vorfeld ausgesucht so das es nur noch um Details ging und wie das ganze Finanziert werden soll. ...
Hier schreibt
Diggi
Wir bauen unseren Traum eines Eigenheimes in Zaberfeld. Entstehen wird ein Lifestyle 1 mit Doppelgarage.
Infopaket