Vom Haustraum zum Traumhaus, oder?

Bautagebuch von Budza

Es geht vorran...

Geschrieben am 05.09.2011 I 0 Kommentare
Juhuu, ich kann es kaum glauben! Wir haben es geschafft! 2 Tage harte, wirklich harte Arbeit und wir hatten zu dritt die Fussbodenheizung verlegt! Aber ich muss sagen, dass die Rohre ansich sehr leicht zu verlegen sind. Was aufhält ist das blöde Styropor, welches geschnitten und eingepasst werden muss! Und ich kann das doch nicht hören! Also Ohrstöpsel rein und los gings! Einer unten im Wohnzimmer, einer oben in den Zimmern und einer noch mal da und mal da! Irgendwann waren wir soweit, dass wir mit dem Verlegen der Rohre anfangen konnten! Brav Schlaufen legen, nicht knicken und nicht stückeln! Aber die Maschine zum befestigen der Rohre auf dem Styropor ist echt gut und es hält und es sieht lustig aus! Nun kann heute der Estrich kommen und ich bin gespannt wie das Haus sich dann verändert hat wenn der Boden auf der richtigen Höhe ist!! Morgen müssen wir dann die Sinterschicht abziehen und am Donnerstag kanns dann weiter gehen mit spachteln und Fliesen legen und und und.. Ich meld mich wieder :)
Keine Kommentare
Hier schreibt
Budza
Unsere Entscheidung fiel auf das Haus Sommer 2!

Letzte Kommentare

Rath
geschrieben am 14.09.2011, 20:05 Uhr
Wow 9 Wochen ist ja sehr sehr schnell...mal s...
zum Beitrag
Budza
geschrieben am 31.08.2011, 10:53 Uhr
Hallo Nurcan, wir haben das alles alleine ...
zum Beitrag
Rath
geschrieben am 18.08.2011, 12:55 Uhr
Hallo Laura, mit den Dämmarbeiten geht es j...
zum Beitrag
Infopaket