Abdichtung der Sockeldämmung nach oben

Abdichtung der Sockeldämmung nach oben

Beitragvon LESlavi » So 24. Feb 2019, 09:42

Hallo zusammen,

wie habt Ihr die Perimeterdämmung an der Bodenplatte nach oben hin abgedichtet?
Wir haben 100mm Platten mit Stufenfalz. Unser Bauleiter meinte, man könne Quellband nehmen um die Kante nach oben abzudichten.

Meine Idee war jetzt entweder nach oben hin auch Bitumen zu schmieren oder es mit Kraftkleber aus der Kartusche abzudichten. Was meint Ihr? Ich favorisiere die Variante aus der Kartusche :-)

Grüße :)
LESlavi
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 3. Jun 2017, 08:30

Re: Abdichtung der Sockeldämmung nach oben

Beitragvon self » Mo 25. Feb 2019, 22:43

Hö? Gar nichts?

Jetzt ist es dicht, weil sich Wasser weder an Luft, Metall und Dämmung hochzieht. Muss das noch abgedichtet werden? Du bräuchtest sonst ein Material, was definitiv kein Wasser annimmt... Wenn du an einer Stelle sonst Kontakt zu Nässe hast, ziehst du dir doch alles wieder hoch? Oder Denkfehler?
self
 
Beiträge: 165
Registriert: So 18. Jun 2017, 10:48

Re: Abdichtung der Sockeldämmung nach oben

Beitragvon dermoo » Sa 25. Mai 2019, 23:30

@ self

kein Denkfehler, schlicht weg unnötig da noch irgendwas zu machen.
Wenn ihr euch damit besser fühlt, knallt die stufenfalz mit 2k Bitumen zu und klebt das schön da rein. Aber wie self schon sagte zieht sich an den verwendeten Materialien kein Wasser hoch. Beachtet nur bitte nen gewissen Abstand von UK Putz bis OK "wasauchimmerihrumshauszieht".
Habe zuletzt noch ein Fertighaus gesehen bei dem die Bauherren sich dachten "Spiritzschutz - what ever" und sich anschließend wunderten weshalb ihnen von der Putzkante aus das Haus feucht wird...
dermoo
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 2. Mär 2019, 15:37

Re: Abdichtung der Sockeldämmung nach oben

Beitragvon JulM1894 » Mi 12. Jun 2019, 17:07

Hallo,
Was mache ich mit den Lappen/Folie bei den Türen oder Bodentiefen Fenstern? befestige ich diese an der Bodenplatte und mache da die XPS Platten drauf oder wie soll ich das am besten bzw muss ich das am besten machen? Bin da nicht wirklich schlau geworden wie ich es machen soll. :?
Danke schon mal im Voraus.

Liebe Grüße Julian
JulM1894
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:48

Re: Abdichtung der Sockeldämmung nach oben

Beitragvon self » Do 13. Jun 2019, 00:54

Mit dem EPDM-Kleber an die Bodenplatte kleben (umlaufend, damit dicht). Und anschließend ganz normal XPS drauf - wie überall.

So hatte ich es in Erinnerung. Was sagt dein Bauleiter?

PS: Bitte nicht ein Anliegen doppelt posten. Die Spambots reichen schon.
self
 
Beiträge: 165
Registriert: So 18. Jun 2017, 10:48

Re: Abdichtung der Sockeldämmung nach oben

Beitragvon JulM1894 » Do 13. Jun 2019, 10:20

Vielen Dank,
Habe ihn leider noch nicht erreicht
JulM1894
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:48


Zurück zu Baustoffkunde