< zurück zur Übersicht

Werkzeugauswahl

Geschrieben am: 07.10.2018, 22:23:40 I von FamGeisler zu Beplanken

Hallo Bauherren-Kollegen, 
Haben nun ein Lifestyle 5 GT in Planung gegeben und nun geht es erst einmal darum, mir das passende Werkzeug zusammen zu kaufen. 
Habe nun:
Einen Akkuschrauber (Makita DDF484BJX1 Black Edition 1x3Ah, 2x5Ah)
Eine Pendelhubstichsäge (Makita 4351FCTJ)
Eine Handkreissäge (Makita HS7601)
Bit-Set (Makita B-49725) 
Nun fehlt noch Cuttermesser, Tischkreissäge, Zollstöcke und ein Maurerkellen-Set. 
Habt ihr Tipps für mich für das fehlende Werkzeug mit guten Erfahrungen? 
Und gibt es noch Werkzeug welches ich zwingend noch für den Ausbau parat haben sollte?!

Weitere Tipps zum Thema

Fermacell anbringen
09.02.2017  |  08:57 Uhr  |  geschrieben von UnserHaus  |  Kategorie: Beplanken

Hallo Ihr Häuslebauer, wir haben es geschafft unser Haus ( Lifestyle 28 ) in 4 Monaten auszubauen und das mit nur 2 Männer und eine Frau. Ich wollte euch ein Tipp geben ... weiterlesen
Außen Holz renovieren
07.10.2014  |  09:59 Uhr  |  geschrieben von Hinkelstein  |  Kategorie: Beplanken

die Loggia des Hauses 100L, nach 25 Jahren. Das Holz war mit einer Lasur gestrichen. Diese Material hält hier keine 2 Jahre, das Holz wird beim Regen nass. Daher wurde der Ans... weiterlesen
Bemusterung in Hückelhoven
24.09.2013  |  17:07 Uhr  |  geschrieben von reichel  |  Kategorie: Beplanken

Wir waren sehr zufrieden mit der Beratung im Bemusterungshaus, wir haben dort alles gefunden und man spart sogar viel Zeit, den der Weg in viel Baumärkte wurde uns d... weiterlesen
Alle Tipps zum Thema