< zurück zur Übersicht

Trockenbau

Geschrieben am: 20.07.2020, 19:22:23 I von kosvish zu Beplanken

ich bin tatsächlich dingfest in der Hauptbehandlung von allem Trockenbau, ich bin auf ein Problem in der trockenbaurinde gestoßen, obwohl ich wiederhole, ich habe seit etwa 12 Jahren damit gearbeitet. Ohne zu wissen, was ich als Nächstes tun sollte, begann ich im Internet nach etwas zu suchen, das mir helfen würde. Nicht unbedingt mit Trockenbau und überhaupt im Bau. Und ich habe einen einzigartigen Service gefunden, der mir bei vielen meiner Fragen geholfen hat. Ich gebe den Link unten. https://bornotti9900.wixsite.com/website

Weitere Tipps zum Thema

Fermacell anbringen
09.02.2017  |  08:57 Uhr  |  geschrieben von UnserHaus  |  Kategorie: Beplanken

Hallo Ihr Häuslebauer, wir haben es geschafft unser Haus ( Lifestyle 28 ) in 4 Monaten auszubauen und das mit nur 2 Männer und eine Frau. Ich wollte euch ein Tipp geben ... weiterlesen
Außen Holz renovieren
07.10.2014  |  09:59 Uhr  |  geschrieben von Hinkelstein  |  Kategorie: Beplanken

die Loggia des Hauses 100L, nach 25 Jahren. Das Holz war mit einer Lasur gestrichen. Diese Material hält hier keine 2 Jahre, das Holz wird beim Regen nass. Daher wurde der Ans... weiterlesen
Bemusterung in Hückelhoven
24.09.2013  |  17:07 Uhr  |  geschrieben von reichel  |  Kategorie: Beplanken

Wir waren sehr zufrieden mit der Beratung im Bemusterungshaus, wir haben dort alles gefunden und man spart sogar viel Zeit, den der Weg in viel Baumärkte wurde uns d... weiterlesen
Alle Tipps zum Thema