Mit einem Traum ins Lifestyle 1

Bautagebuch von Richy232

Die Bemusterung (=

Geschrieben am 27.08.2017 I 4 Kommentare
Endlich kam der Bescheid für die Bemusterung und wir waren super gespannt auf den Tag.
Im vorfeld habn wir uns sehr viel belesen was den da so auf uns zukommen würde und man las häufig sowas wie "Zeitverschwndung" oder " Schade um den Urlaub" ja und deshalb sind wir auch etwas voreingenommen in das ganze gegangen.
Zu unserer Überraschung muss ich sagen das war ganz anders.
Wir wurden herzlichst empfangen von unserem zugeteilten Berater der uns anschließend kurz den Ablauf erklärte. Erst der Technische Teil und danach der so gennante Emotionale Teil.
Der Technische Teil enthält so ziemlich alles was man im Hauspreis dabei hat wie : Dachziegelfarbe, Außenfarbe, Treppe, Haustüre, Fensterfarbe.
Dies war alles relativ schnell rum so in ca. 45 Minuen.
Danch wie angekündigt der " Emotionale Teil" der Meiner meinung nach nicht unbedingt Emotional ist aber Spannend auf jeden Fall. Es ging um Bodenbeläge und um Fließen die Innen Türen und alles was man noch so braucht bis das Haus entgültig fertig ist.
Mobau macht hier ein sogennantes Bauherren Packet was einen Packet Preis hat. Somit wird einem Erklärt welche Böden Fließen und Türen in dem Standart wären und welche man mit Aufpreis auf den Parket Preis kaufen müsste.
Bei uns war Alles im Standart enthalten und somit waren wir mit dem 1000€ Gutschein von Massa sogar noch etwas günstiger wie am Anfang von Mobau gedacht.
Zu den Materialien ist eins zu sagen: Alles ist bekannte Markenwahre und trotzdem sehr Günstig im Verhältnis zu gleichwertigen Produkten im Bauhaus. Wir haben hier im Vorfeld sehr viel verglichen. Bei Mobau macht es die Masse die sie bestellen und somit können sie dies auch relativ günstig anbieten.
Unser Tag ging von 8:45 Uhr - 13:30.
Der Tag war besonders und bestimmt auch keine Zeitverschwendung. Für uns war es ein Schritt in die richtig Richtung und so kann man sich das Haus noch etwas besser vorstellen.
Ein Toller Tag für den sich die Anreis gelohnt hat.
PS. Wir haben das packet gekauf.
Liebe Grüße J.&R.
Geschrieben am 31.08.2017
Die Innentüren hätten es euch woanders auch, zu einem günstigeren Preis, angetan, garantiert.
Geschrieben am 28.08.2017
Um mal etwas Positives zu berichten, wir waren auch erst am 17. August bei der Bemusterung und waren auch positiv überrascht. :-)
Alles haben wir dort zwar nicht gekauft, aber das Malerpaket und die Innentüren haben es uns angetan! :-)
Geschrieben am 28.08.2017
Im Übrigen: Nochwas zu dem Plakat hinter euch.
Ihr werdet euch neu entdecken, garantiert!!!
Geschrieben am 28.08.2017
Habt ihr Provision von denen erhalten?
Das glaube ich nämlich nicht, dass ihr die gleiche Qualität, die anderswo angeboten wird, noch günstiger bekommen habt.
Wir hatten uns ja dort auch umgesehen, haben dort nur den 1000 € Gutschein verbraten, haben dann alles im Fachmarkt (nicht Baumarkt) gekauft, und dies war wesentlich günstiger, als bei Mobau. Allerdings kann ich nicht sagen, ob das Standard-Programm von Mobau günstiger als im Baumarkt ist, da uns dieses nicht interessierte.
Hier schreibt
Richy232
Nach langen überlegen Bauen oder nicht haben wir uns für das Massa Haus Lifestyle 1 entschieden.

Nach ersten Gesprächen im Musterhaus war schnell klar hier sind wir richtig.

Und es sollten bis heute noch viele Eindrücke folgen was wir noch nicht gearnt haben,

J.&R.

Letzte Kommentare

Brumm
geschrieben am 31.08.2017, 11:01 Uhr
Die Innentüren hätten es euch woanders auch...
zum Beitrag
LifeStyle2
geschrieben am 28.08.2017, 12:23 Uhr
Um mal etwas Positives zu berichten, wir ware...
zum Beitrag
Brumm
geschrieben am 28.08.2017, 11:36 Uhr
Im Übrigen: Nochwas zu dem Plakat hinter euc...
zum Beitrag
Infopaket