Mit einem Swim Spa persönlichen Luxus im eigenen Zuhause erleben

Bautagebuch von MajaS
Warum richten sich eigentlich so viele Menschen eine Sauna in ihrem Innenwohnraum ein? Wer dies nicht schon beim Bau des Hauses berücksichtigt, muss im Nachhinein Platz für die Wellness-Oase schaffen - und nicht selten kostbaren Wohn- oder Nutzraum in Bad, Schlafzimmer oder Keller opfern. Eine überlegenswerte Alternative ist eine heimische Gartensauna von SPA Deluxe.


Die eigene Sauna nutzt man in erster Linie zum Entspannen. Viele möchten damit langfristig ihrer Gesundheit etwas Gutes tun oder die Schwitzhütte gemeinsam mit der Familie nutzen. Der Garten ist das ideale Umfeld, um zur Ruhe zu kommen, Erholung vom stressigen Alltag zu finden, sich selbst Aufmerksamkeit zu schenken und Zeit mit den Lieben zu verbringen. Was ist schöner als der Blick ins Grüne - immerhin ist die Sauna ein besonders naturnahes Wellness-Erlebnis.


Die Anforderungen an den Außensauna Stellplatz sind übersichtlich. Ein ebener, dichter und abgerüttelter Untergrund und ein Starkstromanschluss für den Saunaofen gehören zu den Grundvoraussetzungen. Holzöfen versprühen zwar ein urig-traditionelles Flair, werden aber immer seltener: Zum einen ist für Sonderfeuerstellen eine spezielle Genehmigung durch den Bezirksschornsteinfeger nötig, zum anderen ist die Temperatur nicht richtig regulierbar, es besteht ein höheres Sicherheitsrisiko und Pflege sowie Reinigung sind mit einem gewissen Aufwand verbunden. Der Betrieb eines elektrischen Saunaofens gestaltet sich vergleichsweise einfach, sicher und sauber und ermöglicht jederzeit eine genaue Regelung und Kontrolle des Klimas.


Große Gartensaunen mit separatem Ruheraum, Vorraum und Terrasse lassen sich auch unabhängig von Schwitzkuren zum Aufenthalt für verschiedene Anlässe nutzen. Aber auch eine kompakte Außensauna kann wunderbar gemütlich und luxuriös sein, ohne Abstriche bei Komfort, Design oder Technik. Gerade in den Wintermonaten lädt die eigenen Sauna draußen zu Momenten voller Entspannung und Ruhe ein. Doch warum das Wellnessvergnügen nur auf den Winter beschränken? Eine Außensauna kann das ganze Jahr über benutzt werden und jederzeit angenehme Wärme spenden. Denn nicht immer müssen es trocken-heiße 100°C sein - die sind auch gar nicht jedermanns Sache. Mildere Saunabäder liegen bei Temperaturen um die 60°C und haben eine höhere Luftfeuchtigkeit, die durch Aufgüsse unterstützt werden kann. Es spricht aber auch nichts dagegen sich einfach bei angenehmen 40°C in der Gartensauna sanft aufzuwärmen.
Von einem Traumhaus hat jeder ganz andere Vorstellungen - das gilt für das Innere wie auch für den Außenbereich. Die Ausrichtung von Terrasse, Balkon oder Vorgarten ist ein entscheidender Punkt. Wenn man nachmittags im Garten sitzt, möchten die m...
Wer ein neues Heim mit Garten plant, macht sich vielleicht schon im Vorfeld Gedanken darüber, wie er den Außenbereich verschönern kann. Oder aber alles steht und es geht um Details, die Terrasse oder Garten in eine Wohlfühloase verwandeln - und d...
[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Die Zeit des Hausbaus ist aufregend und oft auch anstrengend. Umso stärker sehnt man si...
[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Die Zeit des Hausbaus ist aufregend und oft auch anstrengend. Umso stärker sehnt man si...
[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Die Zeit des Hausbaus ist aufregend und oft auch anstrengend. Umso stärker sehnt man si...
[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Die Zeit des Hausbaus ist aufregend und oft auch anstrengend. Umso stärker sehnt man si...
Hier schreibt
MajaS
<span id="docs-internal-guid-1dcb83f6-7fff-9db4-94b8-735969b654a5" style="caret-color: #000000; font-family: -webkit-standard; text-size-adjust: auto;">

<p style="line-height: 1.404; margin-top: 3pt; margin-bottom: 8pt;" dir="ltr">[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Die Zeit des Hausbaus ist aufregend und oft auch anstrengend. Umso stärker sehnt man sich danach, das eigene Heim endlich zu genießen. Und vor allem, sich im Garten zu erholen und zu entspannen. Swim Spas sind eine vielseitige Möglichkeit für diesen kleinen Luxus.[/size]

<p style="line-height: 1.404; margin-top: 3pt; margin-bottom: 8pt;" dir="ltr">[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-weight: bold; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Was ist ein Swim Spa?[/size][size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]

[/size][size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]<a href="https://spadeluxe.de/swim-spa/">Swim Spas</a> sind eine Mischung aus Whirlpool und Swimmingpool. Von der Konstruktion her sind sie durchaus mit Whirlpools vergleichbar: Sie besitzen eine Verkleidung und eine Wannenschale, Pumpe, Heizung und Düsen. Darüber hinaus verfügt jeder Swim Spa über eine Gegenstromanlage. Sie besteht aus großen Schwimmdüsen oder alternativ aus einer kräftigen Turbine. Mit Gegenstrom kann man auch in einem kleinen Becken beliebig viel schwimmen - und das, ohne Unterbrechung. Wie viel Power der Gegenstrom hat, ist individuell einstellbar. Es werden verschiedene Leistungsstufen bedient, die sich jedem Schwimmniveau anpassen. Aber auch Sport ist möglich, genauso wie eine entspannende Hydromassage. Es gibt allerdings auch Swim Spas ohne Massagedüsen. Wenn welche vorhanden sind, befinden sie sich entweder im selben Becken, oder der Swim Spa besitzt einen abgetrennten Whirlpool-Bereich mit mehreren Sitzplätzen.[/size]

<p style="line-height: 1.404; margin-top: 3pt; margin-bottom: 8pt;" dir="ltr">[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-weight: bold; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Aus dem eigenen Garten viel herausholen[/size][size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]

[/size][size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Fitnesscenter und Wellnessoase direkt vor der eigenen Haustür: Dieser Traum lässt sich mit einem Swim Spa ohne viel Aufwand realisieren - und das auch in einem kleinen Garten. Schnell hat man sich im neuen Haus eingelebt und der Alltag beginnt. Hier ausreichend Zeit für Sport und Erholung zu finden, ohne das Familienleben zu vernachlässigen, ist oft gar nicht so einfach. Und nicht immer hat man Lust, dafür lange Strecken zurückzulegen und öffentliche Einrichtungen aufzusuchen. Mit einem Swim Spa braucht man sich zwischen Sport und Entspannung nicht mehr zu entscheiden und erlebt beides in gemütlicher Privatsphäre. Neben dem Schwimmen ermöglicht passendes Zubehör eine ganze Bandbreite sportlicher Aktivitäten im Wasser - z. B. Rudern, Aquagymnastik, Laufen oder Fahrradfahren. Nach dem Training, aber auch zu jedem anderen Zeitpunkt, lässt sich bei der Massage wunderbar abschalten, ob alleine oder gemeinsam mit Familie und Freunden.[/size]

<p style="line-height: 1.404; margin-top: 3pt; margin-bottom: 8pt;" dir="ltr">[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-weight: bold; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Pool, Whirlpool oder Swim Spa?[/size][size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]

[/size][size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Es gibt viele Wege, sich Wasser in den eigenen Außenbereich zu holen, doch was ist am besten: Pool, Whirlpool oder Swim Spa? Eine Pauschalantwort gibt es da nicht. Entscheidend sind die eigenen Wünsche, der Platz und das Budget. Ein Swimmingpool kann schnell teuer werden, wenn man neben der Anschaffung noch etwaige Umbauarbeiten des Gartens sowie die laufenden Kosten berücksichtigt. Beim klassischen Pool kommen zum Schwimmen außerdem schon ein paar Meter zusammen. Nicht jeder Garten ist von der Größe her dafür geeignet. Wer trotzdem schwimmen möchte, hat mit einem Swim Spa eine interessante Pool-Alternative. Dank Gegenstromanlage kann man schon in einem 4-Meter-Becken auf luxuriösem Niveau schwimmen - und das ganz angenehm ohne ständiges Wenden und Abstoßen vom Rand. Außerdem bietet ein Swim Spa ein umfassendes Workout und die Hydromassage an. Im Gegensatz zu den meisten Swimmingpools sind Swim Spas darauf ausgelegt, das ganze Jahr über benutzt zu werden. Die Wassertemperatur ist immer angenehm warm. Das gilt auch für einen Outdoor-Whirlpool, der den Schwerpunkt auf die Massage legt. Er ist gleichzeitig die platzsparendste Lösung für Garten, Terrasse oder Dachterrasse.[/size]

<p style="line-height: 1.404; margin-top: 3pt; margin-bottom: 8pt;" dir="ltr">[size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-weight: bold; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Was braucht man für einen Swim Spa?[/size][size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]

[/size][size= 11pt; font-family: Arial; color: #333333; background-color: transparent; font-variant-east-asian: normal; vertical-align: baseline; white-space: pre-wrap]Vor allem, wenn man in ein neues Haus gezogen ist, möchte man nicht noch eine Baustelle im Garten haben. Das ist aber auch gar nicht zwingend notwendig, wenn man plant, sich einen Swim Spa anzuschaffen. Alles, was man benötigt, ist eine ausreichend große Fläche, die eben, dicht und minimal abgerüttelt ist. Für den Anschluss - Swim Spas werden an einem Stück und steckerfertig geliefert - muss sich ein Starkstromanschluss in der Nähe befinden. Ein Wasseranschluss hingegen ist keine Voraussetzung, denn das Becken wird über einen Gartenschlauch mit Wasser befüllt. Steht das Gerät auf der Terrasse, ist es bequem zu erreichen und zusätzlich vor Wärmeverlust geschützt. Zwischen allen Seiten des Swim Spas und Außenwänden sollte aber ein Abstand von mindestens 90 cm gewahrt werden. So kommt man bei Bedarf schnell an die Technik und Einzelteile heran. Die stammen im besten Fall von Herstellern, die sich über Jahre hinweg auf dem Markt bewährt haben. Hochwertige Swim Spas haben nämlich eine hohe Lebensdauer, und Ersatzteile sind, wenn nötig, auch Jahre später noch verfügbar. [/size]

</span><br style="caret-color: #000000; font-family: -webkit-standard; text-size-adjust: auto;" />
Infopaket